Freitag, 23. Juli 2010

Windsbraut Riga ist fertig

Sie ist frisch gewaschen und spannt jetzt so vor sich hin. Sie ist aus 1 1/2 Zauberbällen Cranberries. Das Muster ist natürlich von Monika Eckert aus der Wollklabauter-Yahoo-Gruppe.

Ich habe am Ende noch hellblaue Perlen mit eingestrickt. Die Idee hatte neulich jemand bei Ravelry. Und ich habe die Idee übernommen, die Perlen aber nach meinem Gusto eingestrickt.

Kommentare:

Waltraud hat gesagt…

Hallo Judith,
eine Starke Windsbraut hast du gestrickt. Tolle Farbe.
Liebe Grüßlis
Waltraud

Anca. hat gesagt…

Hoi Judith,
Ein schöner Riga hast Du da hingezaubert,meiner ist noch nicht fertig,war Mir zu heiss zum stricken.
Hab heute durch zufall dein Blog gefunden,errinnerst Du dich an Mich?.War wegen der Lacewolle in der Schweiz.

Viele liebe Grüesse,Anca.

roswitha hat gesagt…

Wow, supers
chöne Windsbraut hast du gestrickt! Gespeichert habe ich die Anleitung, aber ob ich sie dann auch stricken werde..mal sehen!

Liebe Grüssli und noch einen schönen Samstag
Roswitha