Montag, 20. Dezember 2010

Windsbraut Magalhaes

Endlich habe ich die Windsbraut Magalhaes gespannt, die meine Schwiemu zu Weihnachten bekommt:
Sie ist aus lilafarbener Drops Kid-Silk. Das ist ein Garn aus 75% Mohair Superkid und 25% Seide.
Es strickt sich wirklich nicht leicht, weil es so fluffig und wuschelig ist.

Aber das Ergebnis gefällt mir gut. Das Tuch ist richtig kuschelig und fast ein Hauch von Nix.
Kann man sehen, dass ich auch klitzekleine Rocailles eingestrickt habe?
Eigentlich nicht. Aber sie sind drin, und in Wirklichkeit sieht man sie auch.

Jetzt bin ich auf Freitag gespannt, wenn meine Schwiemu ihr Geschenk auspackt....

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wunderschönes Geschenk !
Stefanie

Moni hat gesagt…

Hallo Judith,
deine Windsbraut sieht wunderbar aus, da wird sich deine Schwiegermutter sicher sehr freuen.
Liebe Grüße
Moni

Silvia hat gesagt…

Hallo liebe Judith,
da wird sich Schwiemu aber sicher sehr freuen. Das ist ein ganz tolles und schönes Geschenk.Es ist dir super gelungen, die viele Arbeit hat sich gelohnt!
Liebs Grüessli
Silvia

Sonja hat gesagt…

Hallo Judith!
Das Tuch ist klasse! Da wird sich Deine Schwiegermutter aber sicher sehr darüber freuen!
Liebe Grüße
Sonja

Melitta hat gesagt…

Toll hast Du das hinbekommen ! Ist ein traumhaftes Geschenk.