Mittwoch, 3. August 2011

Ein zerstreuter Professor....

... ist unser großer Sohn! Heute lief er doch tatsächlich so durch die Gegend:

Und er hat es wirklich nicht gemerkt, dass er zwei verschiedene Socken anhatte!!!

Thies ist wirklich so zerstreut. Es ist richtig gut, dass sein Kopf festgewachsen ist. Sonst müssten wir den auch noch ständig suchen.

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Hihihi..sieht aber witzig aus und so Mancher trägt die Socken absichtlich so:-)Die Farben sind da zimmlich ähnlich!
LG Sonja

StrickRatte hat gesagt…

Das ist doch modern die Jugend trägt das heute so,
GLG Hannelore

Waltraud hat gesagt…

Hallo Judith,
so mxht sich das Sockenpaar auch nicht schlecht.
Und von wegen Sohnemann ist zerstreut: einen solchen hatte ich als er klein war. Gib die Hoffnung nicht auf. Das gibt sich im Laufe der Jahre. Meiner hat´s auch gelernt.
LG Waltraud

Moni hat gesagt…

Hihi, typisch Jungs! so einen hab ich hier auch... Na was solls, beide Socken sind selbstgestrickt, bunt und beide Spitzen in rot, da könnte man ja fast meinen, es sind die gleichen...

Liebe Grüße
Moni

stricknadel hat gesagt…

Liebe Judith,

Dein zerstreuter Proffessor ist echt cool und ich kann Dich beruhigen, ich habe hier einen Jungen Mann (18) der macht das absichtlich...

Ein schönes und erholsames Wochenende wünscht Dir Damaris