Donnerstag, 5. April 2012

Dolce Vita ist fertig

Sie spannt jetzt ganz in Ruhe vor sich hin:

 Hier mal ein bißchen näher dran:
 Gestrickt habe ich die Dolce Vita aus der "Valentine"-Edition von 100 Farbspiele.
Die Anleitung ist mal wieder sehr gut verständlich, wie das eben bei Birgit Freyer so ist.

 Auf dem letzten Bild sieht man die weißen Rocailles auch ganz gut, die ich eingestrickt habe:

Das Tuch ist riesengroß geworden. Da werde ich mich richtig drin einkuscheln können. Ich freue mich schon drauf. :-))

Kommentare:

Daniela hat gesagt…

Wow, sieht das Klasse aus.
Wünsche viel Freude beim einkuscheln und ein angenehmes langes Wochenende.
LG Daniela

Manuela hat gesagt…

OHHHHHH...sieht die schön aus !!
LG
Manuela

Sheepy hat gesagt…

Und wiedr mit Perlen, was für eie tolle Arbeit.
Dir eion schönes Osterfest
LG Sheepy

Staiber Art hat gesagt…

So, schön, so schön, weiss nicht ob ich je so ein schönes Tuch hin kriegen!

Lg Thuja

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Boah..das Tuch ist ein traum!
LG Sonja

Nana hat gesagt…

Du kannst ja toll stricken!!!!

Nana

Moni hat gesagt…

Liebe Judith,
das ist eine wunderbare Strickarbeit, ein tolles Garn und mit den Perlen sieht das Tuch sehr edel aus.

LG Moni

Kathrin Müller hat gesagt…

Das ist wieder super schön geworden.
Ein schönes Osterfest dir und deiner Meute.
LG von Kathrin

Sonja hat gesagt…

Boh, gigantisch schöööön! Schon allein der Farbverlauf der Wolle! Einfach traumhaft!
LG
Sonja

stricknadel hat gesagt…

Oh la, la, liebe Judith,

Deine DolceVita ist ja ein wahres Traumstück geworden!

Liebe Strickgrüsse Damaris