Montag, 19. Dezember 2011

Stulpen für mich

Endlich habe ich mal wieder ein Paar Stulpen für mich gemacht und nicht zum Verschenken:

Es sind die Stulpen "Severina" aus dem Buch "Ajour, Lace... und ganz viele Perlen" von Christine Nöller.

Ich habe die Stulpen aus dunkelblauer Regia Extra Twist Merino gestrickt. Die Perlen sind 3,5mm-Rocailles.

Die Stulpen gefallen mir sehr gut und ich bin froh, dass ich sie noch vor Weihnachten geschafft habe. ;-)

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wow..liebe Judith,
die Stulpen sehen klasse aus,sehr edel.
GLG Sonja

Kathrin hat gesagt…

Wie immer - ein Traum!

LG und schöne Weihnachten wünscht dir Kathrin

Jacky nadelt hat gesagt…

Hallo Judith

die Stulpen sind wunderschön geworden!:)))

Viel Freude beim Tragen!

Liebi Grüess
Jacky