Montag, 23. Juli 2012

Meine Farbspiele....

... sind fertig:

Das Foto ist nicht so klasse. Aber ich habe ein bißchen Landschaft im Hintergrund eingefangen. Wir sind gerade in Kärnten. Und so stimmen die Farben auch ziemlich.

Die Socken sind aus zwei Opal Sockengarnen gestrickt. Ich hatte erst Bammel, dass das Muster, das ja nur aus rechten und Hebe-Maschen besteht, zu langweilig zu stricken ist. Aber das stimmt gar nicht. Es strickt sich wunderbar... und sooo schnell.

Vielen Dank an Regina Satta, für dieses tolle Muster!

Kommentare:

Hilda hat gesagt…

Sehr schöne Socken hast Du genadelt. Tolle Farben!

Liebe Grüße
Hilda

Grenchner-Regenbogen Woll-Shop hat gesagt…

Ich hoffe doch Judith, dass du mit dieser Aussicht und der Ferienstimmung nach dem Fotografieren den zur Seite gelegt hast und dafür mit einem Gläschen Wein auf die tollen Socken angestossen hast ;-)
es Grüessli marianne

Dorfgeheimnisse hat gesagt…

Bei solch einer Aussicht, macht das Werkeln bestimmt sehr viel Spaß!
Das sieht man auch an Deinen tollen Socken.
LG Ute

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Toll sind die Socken geworden liebe Judith und jetzt wünsche ich dir noch viel Spass in Kärnten:)
LG Sonja

Jacky nadelt hat gesagt…

Hallo liebe Judith

Tolle Socken und tolle Aussicht!:))) Passt doch wunderbar zusammen *lach*

Geniesst Eure Ferien noch! Und hoffentlich bis bald!:)

Viele liebe Grüsse
Jacky

Kathrin Müller hat gesagt…

Also Judith ... die Füße auf der Fensterbank ... wenn das die Mutti sieht *lach*

Deine Socken sehen so ähnlich aus wie der Pullover, den ich strickte als die Mädels noch klein waren.
Klasse!

LG Kathrin