Mittwoch, 7. November 2012

Pulswärmer

Ich habe mir zwischendurch ein Paar Pulswärmer gestrickt:

Sie sind aus nicht einmal 25g Schulana Mosco gestrickt. Die Anleitung hatte ich mir auf dem letzten Strickschiff gekauft. Sie ist vom Crativ-Atelier von Astrid Bracher.

Anstatt der Umschläge habe ich immer eine kleine Perle eingestrickt. Das gefällt mir sehr gut.

Die Stulpen sind super weich und gefallen mir sehr gut!


Kommentare:

Daniela hat gesagt…

Wunderschön, liebe Judith...und die Idee mit den Perlen macht sie zu etwas ganz besonderem.

LG Daniela

Berni hat gesagt…

Deine Pulswärmer sind ganz toll und die Perlen geben das "gewisse Etwas"!
Liebe Grüsse
Berni

Karin hat gesagt…

Deine Pulswärmer sehen toll aus. Die Idee mit den Perlen ist schön.Gibt dem Ganzen Deine eigene Note.

Liebe Grüße
Karin

Melli hat gesagt…

Hallo Judith,

die Pulswärmer sehen wirklich ganz zauberhaft aus!

Liebe Grüße
Melli

Kathrin Müller hat gesagt…

Wie immer zauberhaft schön!

LG Kathrin

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Liebe Judih,
die Stulpen sehen super klasse aus und mit den Perlen schon fast edel!
LG Sonja

Jacky nadelt hat gesagt…

Oh Judith, ich auch haben will!*lach*

Diese Stulpen sind wunderschön! Tolle Idee mit den Perlen, einfach super!:)))

Liebi Grüess
Jacky

Jacky nadelt hat gesagt…

Oh Judith, ich auch haben will!*lach*

Diese Stulpen sind wunderschön!

Ganz tolle Idee mit den Perlen, super!:)))

Liebi Grüess
Jacky

Judith's La Strickeria und Strickclub hat gesagt…

Liebe Judith, sehr schön sind diese Stulpen geworden, ein toller Hingucker, auch das Material fühlt sich garantiert "himmlisch" an, liebe Grüsse Judith