Sonntag, 2. Juni 2013

Socken und Jubiläum bei Astrid in Bleienbach

Vorgestern war ich mit Rosi und Judith in Bleienbach. Astrid hatte zum 10jährigen Jubiläum ihres Creativ-Ateliers eingeladen.
Schon ihr Haus ist wunderbar einladend geschmückt mit tollen Teddybären:
Wir saßen in lustiger Runde beisammen, haben viel gelacht, gequatscht, gestrickt und gegessen. Vielen lieben Dank nochmal dafür an Astrid: Es war sehr lecker!

Hier sind ein paar Fotos von gaaaanz lieben Menschen, die bestimmt einige von Euch kennen:

Zuerst Verena und Damaris:
Dann sind da Suzanne und Käthi:
Und hier ist Judith:
Und dann sind hier noch Rosi und Heidi (im Hintergrund noch Astrid zu sehen):
Wir hatten viel Spaß und konnten uns kaum loseisen. Klar, Wolle habe ich auch mitgenommen. Ich habe für das neue Tuch von Martina Behm (Brickless) diese schöne Schulana Colorelli mitgenommen:
Sie ist wunderbar weich, mit Seidenanteil! Ein Traum!


So, und dann habe ich letzte Woche schon meine Sneakers fertiggestrickt, die ich im Willkommens-Socken-KAL in der Gruppe "Gemütliches Stricksofa" bei Ravelry mitgestrickt habe. Es sind Feenröckchen:
Gestrickt habe ich sie aus Lana Grossa Meilenweit Cotton Spirit. Das Muster ging super zu stricken.

Kommentare:

wollsüchtige stricknadel hat gesagt…

Liebe Judith
da hattet ihr eine menge spaß bei astrid, wunderschönes altelier
und klar wolleeinkauf gehört auch dazu, du bist ja auch eine dauerstrickerin, deine sneakers
sind wunderschön geworden,
wünsche dir einen schönen sonntag
und danke für dein nettes kommentar
in meinem blog,
liebe grüße
evi

Tina hat gesagt…

Ach wie schön, da wäre ich gern dabei gewesen !!!

Wolle kaufst du ja auch ständig ... bist du etwa süchtig? *laaaaaaaaach* Deine Socken gefallen mir richtig gut ... schade, dass ich mit Socken so gar nichts am Hut habe, das Stricken dieser Teile quält mich regelrecht.

Komm gut in die neue Woche, viele liebe Grüße zu dir, Tina